Di., 02. März | Online - Zeppelin in the Air

Einsatz in Palästina - Dr. med. Thomas Schäfer von Médecins Sans Frontières

Von Politik, Schusswunden und Infekten
Anmeldung abgeschlossen
Einsatz in Palästina - Dr. med. Thomas Schäfer von Médecins Sans Frontières

Zeit & Ort

02. März, 19:00
Online - Zeppelin in the Air

Über die Veranstaltung

Einsatz in Palästina - Dr. med. Thomas Schäfer von Médecins Sans Frontières

Es freut uns ungemein Dr. Thomas Schäfer als Gastreferent gewonnen zu haben.

Er wird uns über seinen Alltag unter erschwerten Bedingungen im Nahen Osten berichten. Zur Tagesordnung gehören Schusswunden mit Knochenverletzungen mit anschliessenden Infekten - menschliches Leid mit politischen Hintergrund. Welche Probleme und welche Herausforderungen muss er meistern, bevor eine Behandlung erfolgreich abgeschlossen werden kann?

Unser Gast wird uns einen etwas anderen Einblicke gewähren in ein Land, über das zwar täglich in unseren Nachrichten berichtet wird, uns aber troztdem so fremd ist.

Als gebürtiger Basler studierte er Medizin an der Universität Basel und bildete sich in der Schweiz zum Facharzt für Orthopädie weiter. Kurz nach seiner Ausbildung wanderte er nach Australien aus, um dort weiter zu praktizieren. 

Seit mehrereren Jahren ist er auch für Médecins sans Frontières im Nahen Osten im Einsatz. Im Rahmen unseres Curriculums wird er uns über seine Einsätze in Palästina berichten:

Für weitere Informationen über Médecins sans Frontières und  Dr. med. Thomas Schäfer finden sie hier.

Folgende Fachgesellschaften vergeben Punkte:

swiss orthopeadics: 1 Punkt

swiss society of pediatrics (ssp sgp): 1 Punkt

Sport & Exercise Medicine Switzerland (SGSM SEMS): 1 Punkt

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen